• Fakten & Argumente

    Fakten zu Pflege-DRGs

    Aufwertung der Pflege oder alter Wein in neuen Schläuchen?

    Nachdem mit dem Pflegepersonalstärkungsgesetz die Pflege am Bett aus den DRGs herausgenommen wurde und auf eine Finanzierung der tatsächlichen Kosten umgestellt wurde (Pflegebudget), war das Entsetzen der Neoliberalen groß. Drohte doch ein Dominoeffekt, wenn einzelne Berufsgruppen nicht mehr unter die DRGs fallen. Seither mehren sich Vorschläge, diesen »Fauxpas« rückgängig zu machen und sog. »Pflege-DRGs« einzuführen.

  • Fakten & Argumente

    Die drohende Überlastung der Krankenhäuser

    Die Corona-Krise und das Fallpauschalensystem

    Seit Anfang Februar 2021 steigen die Corona-Infektionszahlen wieder an. Damit geht eine zunehmende Belegung der Intensivstationen mit Covid-19 Pa­tient*innen einher. In dieser Situation wird deutlich, dass das deutsche Gesundheitssystem vor allem unter einem eklatanten Personalmangel leidet. Ein erheblicher Teil der technischen intensivmedizinischen Kapazitäten kann nicht genutzt werden, weil hierfür das ausgebildete Personal, insbesondere Fachpflegekräfte fehlen.

  • Online-Veranstaltungen

    Die Krankenhäuser verstehen, um sie zu verändern!

    Online-Veranstaltungsreihe von Krankenhaus statt Fabrik

    Am ersten und dritten Mittwoch im September und Oktober, immer um 18 Uhr.

    Eine kritische Einführung für alle, die sich für Veränderungen in den Krankenhäusern einsetzen oder dies zukünftig tun möchten.

  • Fakten & Argumente

    Nachdem die erste Broschüre des Bündnisses Krankenhaus statt Fabrik auch in der vierten Auflage vergriffen ist, veröffentlichen wir hier eine grundlegend überarbeitete Neuauflage, die unsere Kritik präzisiert und neueren politischen Entwicklungen Rechnung trägt.
    Die Broschüre kann als ganze oder in ausgewählten Kapiteln heruntergeladen werden.
    Bestellungen der gedruckten Fassung senden Sie bitte an:

    [Datei 'download/KH_statt_Fabrik_Broschuere_2020....' nicht gefunden.]